Angebot für Eilige, die schnell eine Existenz gründen möchten


Tuina Massage

Die Tuina Massage ist ursprünglich eine ärztliche Behandlungsform innerhalb der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Diese Massagetechnik existiert bereits seit ca. 770 v. Chr. Sie wird seither bei Erkrankungen des Bewegungsapparates und anderen orthopädischen Beschwerden angewendet. Aber auch bei gynäkologischen, neurologischen und inneren Erkrankungen ist die Tuina Massage eine bewährte Behandlungsmethode der TCM.

 

Migränemassage

Rund 25% der Deutschen im Alter zwischen 25 und 45 Jahren leiden unter Migräneattacken. Diese sehr heftigen Kopfschmerzen sind in der Regel verbunden mit Übelkeit und Erbrechen, Schwindel, optischen Erscheinungen oder auch erhöhter Schweißbildung. Dies führt natürlich zu einer starken Einschränkung der Lebensqualität und der eigenen Leistungsfähigkeit.

 

Rücken spezial

Durch die Griffe aus den unterschiedlichsten Massagetechniken werden die Rückenmuskeln erwärmt und die Durchblutung gesteigert. Schlackenstoffe können so besser abtransportiert werden, die Beweglichkeit wird verbessert und der Energiefluss im Rücken aktiviert.

 

Triggerpunktmassage

Das Wort "triggern" stammt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie "auslösen". Gemeint ist hiermit das Auslösen von Schmerzen an einem bestimmten Punkt, die in andere Körperregionen weitergeleitet werden.

 

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie Ihren Körpertherapeuten selbst zusammenstellen möchten oder die Seminare an den jeweiligen Einzelterminen buchen möchten - Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 0641 - 58 777 100. 

Seminaranfrage

Seminaranfrage
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder!
Seminarort:
Wellness & Vital-Schule Körper-Balance
Gabriele Felbinger
Eichendorffring 66
35394 Gießen,
Telefon: 0641 58777100